Montag, 12. August 2013

masch 2013 - Die Vorbereitung hat begonnen!



Die Vorbereitung der masch 2013 hat begonnen!

Am Wochenende vom 09. bis 11. August haben sich 20 kreative und arbeitswütige Menschen auf der Burg Ludwigstein getroffen, damit die diesjährige masch geplant werden kann . Eine Burg, um die sich viele Mythen ranken und der Alltag schnell vergessen wird. Der perfekte Ort, ein 20-köpfiges Team der masch auf die Vorbereitung einzustimmen, der Kreativität freien Lauf zu lassen und die Gemeinschaft zu genießen, ohne dabei den roten Faden aus den Augen zu verlieren.


Für die Herbstferien haben sich 60 Jugendliche entschieden mit uns nach Fürstenberg zu fahren und dort ihre Ausbildung für die Juleica in Angriff zu nehmen. Das Team der Jugendkirche marie wird die Jugendlichen auf diesem Weg begleiten, um sie nach einer Woche voller neuer Eindrücke und Erfahrungen als „neue Kollegen“ in der Jugendkirche marie begrüßen zu können. Neben den Grundlagen jeder  Juleica-Ausbildung, wie Recht, Selbst- und 

Fremdwahrnehmung oder Kommunikation, soll auch der kreative Kopf in den Vertiefungsgebieten, den sogenannten Wunderwerken, auf seine Kosten kommen.
60 Menschen, die sich entschieden haben ihre Welt ein kleines bisschen besser zu machen, 20 Teamer, die ihnen den Weg dorthin zeigen. Diese Konstellation wird bei uns liebevoll „masch“ genannt.
Das Team der MASCH-2013 freut sich auf jeden Teilnehmer und eine unvergessliche Woche in Fürstenberg!